Ergotherapie

Details

Ergotherapie leitet sich aus den griechischen Wörtern „ergon“ für tun, tätig sein sowie „Therapie“ für Kranken­be­handlung ab. Ihr Ziel ist es Kranken oder Verletzten durch aktive Tätigkeiten zu helfen, verlorene Fähigkeiten wiederzuerlangen bzw. ihren Alltag so selbstbestimmt wie möglich zu gestalten. Waren das früher vor allem körperliche Arbeit, Handwerk und künstlerisches Gestalten, so haben sich die Aktivitäten und Therapiekon­zepte erweitert und dem heutigen medizinischen Wissensstand so­wie den Anforderungen des mo­dernen Alltags angepasst.

Weiterlesen: Ergotherapie

   
© Ergotherapie Doris Steinböck